Meine Filiale

Ein Wort, um dich zu retten

Roman

Guillaume Musso

(34)
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Paperback

Fr. 24.90

Accordion ?ffnen
  • Ein Wort, um dich zu retten

    Pendo

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Pendo

eBook (ePUB)

Fr. 14.00

Accordion ?ffnen
  • Ein Wort, um dich zu retten

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 14.00

    ePUB (Piper)

Hörbuch (CD)

Fr. 29.90

Accordion ?ffnen
  • Ein Wort, um dich zu retten

    2 CD (2020)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    2 CD (2020)

Hörbuch-Download

Fr. 21.90

Accordion ?ffnen

Beschreibung

Eine tragische Liebe, ein grausames Verbrechen und eine Wahrheit, die Erl?sung oder Verderben sein kann - Guillaume Musso, seit neun Jahren der meistverkaufte Autor in Frankreich, meldet sich mit einem grandiosen neuen Roman zurück!
Seit er vor zwanzig Jahren von einem Tag auf den anderen aufh?rte zu schreiben, lebt der einst gefeierte Schriftsteller Nathan Fawles abgeschieden auf der kleinen ?le Beaumont. Doch die Journalistin Mathilde Monney ist fest entschlossen herauszufinden, warum der Schriftsteller sich damals aus der ?ffentlichkeit zurückzog. Kurz nach ihrer Ankunft erschüttert ein grausamer Mord die Insel, die daraufhin abgeriegelt wird. W?hrend eine fieberhafte Jagd nach dem T?ter beginnt, entspinnt sich zwischen Mathilde und Nathan eine hitzige Unterredung, in der Stück für Stück die ganze Wahrheit über seine Vergangenheit ans Licht kommt und Mathilde entdeckt, dass ein grausames Geheimnis sie beide verbindet ...
Der SPIEGEL-Bestseller-Autor Guillaume Musso meldet sich nach "Das M?dchen aus Brooklyn", "Das Atelier in Paris" und?"Die junge Frau und die Nacht" mit einem neuen, atemberaubenden Roman zurück!
"Frankreichs meistgelesener Autor hat mal wieder eines der Strandbücher des Jahres geschrieben." Grazia
"Eine Liebeserkl?rung Mussos an die Literatur und das Schreiben."?Elle
"Ein Thriller, der einen schwindelerregenden Abgrund ?ffnet (...), der gelungenste Roman von Guillaume Musso." Agence France-Presse

Guillaume Musso, geboren 1974 in Antibes, studierte Wirtschaftswissenschaften in Nizza und Montpellier. Zwischen 1999 und 2003 war er als Gymnasiallehrer und Dozent t?tig.
Musso ist einer der erfolgreichsten Gegenwartsautoren Frankreichs, seine Romane wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt und haben sich als internationale Bestseller durchgesetzt. Mit seinem Roman "Ein Engel im Winter" gelang Musso der Durchbruch als Autor. In 22 Sprachen übersetzt, führte das Buch wochenlang die franz?sische Bestsellerliste an und wurde auch in Deutschland gleich zum gro?en Erfolg. "Wirst du da sein?" stand sensationelle sechs Monate auf der Bestsellerliste und etablierte Musso endgültig als Meister gro?er Emotionen vom Range eines Marc Levy.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.06.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783492995566
Verlag Piper
Originaltitel La vie secrète des écrivains
Dateigröße 5371 KB
Übersetzer Bettina Runge, Eliane Hagedorn
Verkaufsrang 49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
16
11
6
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.08.2020
Bewertet: anderes Format

Eine kleine Insel und ein geheimnisumwitterter Autor spielen die Hauptrolle im neuen Roman von Guillaume Musso. Obwohl das Ende mit einem großen Knall explodiert, ist der Weg bis dorthin nur mäßig spannend. Fazit: Es gab schon Bessere!

Der Schriftsteller, der nicht mehr schreibt.
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Nathan Fawles war einer der erfolgreichsten Schriftsteller, bis er sich auf der Insel Beaumont zurückzog und das Schreiben komplett aufgab. Raphael quartiert sich in der Inselbuchhandlung in der Hoffnung sein Idol zu treffen und Mathilde, eine Journalistin setzt alles darum ihn das Geheimnis zu entlocken. Dann geschehen 2 Morde,... Nathan Fawles war einer der erfolgreichsten Schriftsteller, bis er sich auf der Insel Beaumont zurückzog und das Schreiben komplett aufgab. Raphael quartiert sich in der Inselbuchhandlung in der Hoffnung sein Idol zu treffen und Mathilde, eine Journalistin setzt alles darum ihn das Geheimnis zu entlocken. Dann geschehen 2 Morde, die alles in Frage stellen. Musso hat mal wieder einen Spannungsroman geschrieben, der sich auch mit dem Schreiben und dem Lesen beschäftigt aber auch mit Liebe und Verrat. Großartig. Man legt es nicht aus der Hand.

von einer Kundin/einem Kunden am 29.07.2020
Bewertet: anderes Format

Ein „Musso“ ist es unbedingt Wert gelesen zu werden- eine gute Geschichte, perfekt als Urlaubslektüre!! Sehr kurzweilig spannend bis zum Schluss! Eine spannende Mischung aus Familiendrama und Krimi und ist vom ersten bis zum letzten Wort ein unterhaltsames Leseerlebnis.


  • Artikelbild-0
爱爱视频