Meine Filiale

Die Tribute von Panem X

Das Lied von Vogel und Schlange

Panem 1-3

Suzanne Collins

(138)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 39.90

Accordion ?ffnen

eBook (ePUB)

Fr. 18.90

Accordion ?ffnen

Hörbuch

ab Fr. 29.90

Accordion ?ffnen
  • Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe (2 MP3-CDs)

    2 MP3-CD (ungekürzt, 2013)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    2 MP3-CD (ungekürzt, 2013)
  • Die Tribute von Panem X

    2 CD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    2 CD

Hörbuch-Download

Fr. 17.90

Accordion ?ffnen

Beschreibung

Ehrgeiz treibt ihn an.
Rivalit?t beflügelt ihn.
Aber Macht hat ihren Preis.
Es ist der Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele. Im Kapitol macht sich der 18-j?hrige Coriolanus Snow bereit, als Mentor bei den Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen. Die einst m?chtige Familie Snow durchlebt schwere Zeiten und ihr Schicksal h?ngt davon ab, ob es Coriolanus gelingt, seine Konkurrenten zu übertrumpfen und auszustechen und Mentor des siegreichen Tributs zu werden.
Die Chancen stehen jedoch schlecht. Er hat die demütigende Aufgabe bekommen, ausgerechnet dem weiblichen Tribut aus dem heruntergekommenen Distrikt 12 als Mentor zur Seite zu stehen: Lucy Gray, das M?dchen im Regenbogenkleid, das zwar singen kann, aber für den Kampf ungeeignet zu sein scheint. Jede Entscheidung, die Coriolanus trifft, k?nnte über Erfolg oder Misserfolg seines zukünftigen Lebens entscheiden und Lucys Leben vorzeitig beenden. Es beginnt ein brutaler Kampf in der Arena, bei dem Coriolanus schnell feststellt, dass sein Schicksal untrennbar mit Lucy Grays verbunden ist.

Suzanne Collins, 1962 geboren, begann ihre Karriere Anfang der 90er Jahre als Drehbuchautorin für das amerikanische Kinderfernsehen. 2003 ver?ffentlichte sie ihren ersten Roman.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 608
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-2002-2
Reihe Die Tribute von Panem
Verlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Maße (L/B/H) 21.6/14.9/5.3 cm
Gewicht 869 g
Originaltitel The Ballad of Songbirds and Snakes
Auflage 1
Übersetzer Peter Klöss, Sylke Hachmeister
Verkaufsrang 79

Buchhändler-Empfehlungen

Ehrgeiz treibt ihn an. Rivalität beflügelt ihn. Aber Macht hat ihren Preis.

Maik Eckenstein, Buchhandlung Basel

Die Tribute von Panem X" handelt vom jungen Coriolanus Snow, den 10. Hungerspielen und von ganz vielen Hintergrundinformationen. Ich hatte mich sehr auf das Buch gefreut, leider konnte es mich nur kurzfristig richtig packen. Als Einzelbuch würde ich es weniger empfehlen, für Fans der Triologie ist es ein absolutes Muss. 64 Jahre vor den Hungerspielen an denen Katniss teilnimmt, ist der Krieg noch deutlich in der Bevölkerung zu spüren. Die Menschen kämpfen um ein normalisiertes Leben und bauen es sich Stück für Stück neu auf. Snow ist 18 Jahre alt, entstammt einer alten stolzen Familie, die alles verloren hat und am Existenzminimum kraucht. Er hadert mit den gesellschaftlichen Umwälzungen und den vergangenen Ruhm - sein Ziel ist groß, trotz aller Widrigkeiten. Als Mentoren begleiten er und seine Mitschüler das erste Mal die Tribute. Nur das die Hungerspiele zu diesem Zeitpunkt noch etwas ganz anderes waren als zu Katniss Zeiten ...

ganz gut

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Tolle Story, richtig packend geschrieben, aber die Charaktere bleiben etwas blass und fern. Ich konnte mich nicht wirklich mit Coriolanus anfreunden und die Liebesgeschichte war auch eher praktisch als romantisch. Ich würde sagen, es ist nicht anders als die Panem Trilogie, aber meine Erwartungen waren definitiv höher.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
138 Bewertungen
Übersicht
74
49
12
3
0

Ein absolut fesseldes Lesevergnügen!!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2020

Panem...diese Welt hat ihre Faszination nicht verloren, aber hier entdecken wir ihre düstere Vergangenheit. Ein Land, vom Krieg zerrüttet und weit weg von dem, das wir bisher kannten. Auch Coriolanus Snow ist noch nicht der Mensch, den man später fürchetet...hier begleiten wir ihn auf seinem Weg, zu dem Mann, der einst Panem mit... Panem...diese Welt hat ihre Faszination nicht verloren, aber hier entdecken wir ihre düstere Vergangenheit. Ein Land, vom Krieg zerrüttet und weit weg von dem, das wir bisher kannten. Auch Coriolanus Snow ist noch nicht der Mensch, den man später fürchetet...hier begleiten wir ihn auf seinem Weg, zu dem Mann, der einst Panem mit harter Hand führen wird. Man blickt tief in seine Gefühlswelt, die voller Ehrgeiz und Kraft ist, aber auch Ängste und Zweifel, Liebe und Mitgefühl kennt... aber auch er wird geprägt durch die Erfahrungen und Entbehrungen die er durchleben muss... Grandios erzählt, diese Vorgeschichte fesselt unglaublich und lässt den Leser nicht so schnell wieder los!!

von einer Kundin/einem Kunden am 25.08.2020
Bewertet: anderes Format

Die Geschichte des jungen Coriolanus Snow und wie er zudem Monster wurde. Seine Familie hat den Krieg nicht unbeschadet überstanden und muss nun um den Platz im Kapitol kämpfen. Doch Snow war immer schon ein Kämpfer. Man erhält eine ganz andere Sicht auf die Geschehnisse.

Über die tiefsten Abgründe Panems
von Sandra Wurhofer aus Wien Neubau am 25.08.2020

Wie wurde Snow zu dem unbarmherzigen Regenten von Panem? In dieser Vorgeschichte, zu den anderen Teilen der Trilogie, geht es hauptsächlich um die Entwicklung Snows und die Entstehung der Hungerspiele. Anfangs kann man mit Snow noch mitfühlen, im Laufe der Geschichte wird aber immer mehr klar, wie düster sein Innerstes ist. ... Wie wurde Snow zu dem unbarmherzigen Regenten von Panem? In dieser Vorgeschichte, zu den anderen Teilen der Trilogie, geht es hauptsächlich um die Entwicklung Snows und die Entstehung der Hungerspiele. Anfangs kann man mit Snow noch mitfühlen, im Laufe der Geschichte wird aber immer mehr klar, wie düster sein Innerstes ist. Man durchlebt mit ihm verschiedene prägende Momente seines Lebens und versteht immer mehr, warum er so ein Monstrum ist. Das Buch ist wahnsinnig spannend, man will es nicht mehr aus der Hand legen, egal ob auf Seite 1 oder 500. Für alle Panem Fans und die, die es werden wollen, ein MUSS!


  • Artikelbild-0
爱爱视频